fuhren

In by Ayna Steigerwald0 Comments

fuhren im nachhinein (wie)

der bus schaukelte durch die nacht die
kurven (deine schaukelten mit
im takt aus dem abspiel
gerät)

und wie die freundliche stimme die stationen
kündigt, kündet das schaukeln von künftiger übelkeit
die folgen wird auf den wein/
schnaps/tanz –

und gleitend werden die straßen im leuchtschein
der tankstelle, der lichter/lampen –
das rot der ampel durch die scheibe, dachte (fast) –
ein hübsches loch markiert die mitte der stadt
ein hübsches loch markiert die mitte deines bauches

(denn) noch sind die kräne nicht verschwunden
wie der aufgewehte frühling und
das klackern der rollenden bretter
ich fühlte mich

als durch ein sieb gepresst
ich maß die straße im abstand der laternen
und der busfahrer wippte
auf und nieder

Kommentar verfassen