Texte von Sascha Garzetti



schiebst die Mütze in den Nacken

Veröffentlicht am 10-05-2014. Kommentare: 1.

schiebst die Mütze in den Nacken sagst es könnte Schnee geben und ein großes Trara das Licht fällt durch die Weidenäste spielt uns verloren um die Schuhspitzen und keiner kommt um es aufzuheben ja morgen könnte es Schnee geben sage ... Lesen



nichts zur Sprache bringen

Veröffentlicht am 31-10-2013. Kommentare: 0.

nichts zur Sprache bringen ja die Dinge sollten nicht zur Sprache kommen die Dinge sollten zu den Bäumen kommen die machen weniger Aufhebens Lesen



nicht der hohe Wuchs der Zypresse

Veröffentlicht am 31-10-2013. Kommentare: 0.

nicht der hohe Wuchs der Zypresse das breite Nadelgewand der Klang einer Hand die an die Rinde klopft macht uns lächerlich klein über uns greifen die Äste ins Blau und halten ein Stück Himmel fest Lesen



vielleicht dass ich dir

Veröffentlicht am 31-10-2013. Kommentare: 5.

vielleicht dass ich dir einen Brief schriebe du könntest ihn zur Seite legen ohne ein Wort darin zu lesen bloß nachsehen wo ich ihn aufgegeben habe und mir sagen wo ich zu Hause bin Lesen