Texte von Moritz Zedar



Erntezeit

Veröffentlicht am 28-01-2019. Kommentare: 0.

Es tut gut drauf zu sein mit dir gegen den Schlaf kämpfen Sätze nehmen, die du sonst zurückhältst und einmal der Angst über die Wange streichen auf einem Haufen liegen aus Zuckerrüben und rings offene Äcker, ferner Wald, eine Allee ... Lesen



Aus Zeit

Veröffentlicht am 28-01-2019. Kommentare: 0.

Und immer wieder gleiche Spiele auf gemachtem Bett gedruckten Kindheitshelden Zwischen Fernseher, Plastik, Pokémon duckt sich der Ekel Komm Spielen, nimm die Flasche, die Milch Er ist gewaschen, die Eichel die Bucheckernhülse darauf Komm, setz dich, senk dich, es gibt ... Lesen



Hitzefrei

Veröffentlicht am 28-01-2019. Kommentare: 0.

Cuzco mit blassem Ranzen gepflasterte Straße, nasses Gras träger Tanz vor Backsteinfassaden mittagsmüde der Ort – unzulänglich schwül Jeder Schritt auf weichem Staub und hellem Stein Mit dem Blick nach vorn doch eine Taube, später Donner irgendwo ein alter Lada ... Lesen